Literaturempfehlung Medikamente

Fotolia 30883014 XS-literatur

Literaturempfehlungen

Wir haben nicht alle Bücher gelesen. Unsere Auswahlkriterien waren Rezensionen. Die Empfehlungen erfolgen also unter Vorbehalt, jedoch sind wir der Meinung, wenn ein Autor sich mit einem Suchtmittel oder einer Verhaltenssucht befasst, so muss ein ernsthaftes Engagement vorliegen.

Weitere Empfehlungen

Sucht   Alkoholismus   Drogensucht   Medikamentensucht   Nikotinsucht   Verhaltenssüchte

 

 
Unser Tip
 
Medikamentenabhängigkeit
 
Kundenrezension
Der Ratgeber informiert darüber, welche Medikamente zu einer Abhängigkeit führen können, wie sich verschiedene Formen von Medikamentenabhängigkeit entwickeln und welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt. Medikamentenabhängigkeit bleibt oft lange Zeit vom Betroffenen selbst, seinen Angehörigen und häufig auch von Ärzten unerkannt. Für Betroffene und Angehörige bietet der Ratgeber daher Checklisten und genaue Beschreibungen zur Entstehung und zum Verlauf einer Medikamentenabhängigkeit, die dabei helfen, den eigenen Medikamentenkonsum kritisch zu durchleuchten und eine mögliche Abhängigkeit und Entzugssymptome zu erkennen. Aufgezeigt wird außerdem, was Betroffene selbst tun können, um ihre Abhängigkeit zu überwinden, wie sie aktiv die Behandlung mitgestalten können und welche Hilfestellungen ihnen dabei von Therapeuten zur Unterstützung angeboten werden.